Weitere Konzertverschiebungen

Die Pandemie beeinflusst weiterhin die Tourplanung und wie befürchtet müssen weitere für dieses Jahr geplante Konzerte verschoben werden. Überraschend ist das nicht, aber das schmälert die Enttäuschung natürlich nicht. Betroffen sind sowohl die „25 Jahre Explizite Lyrik“-Tour als auch „BLAST Christmas 2020“. Und so heißt es im kommenden Jahr dann eben „26 Jahre Explizite Lyrik“ und „Blast Christmas – ja, is denn heut scho Weihnachten?“.

26 Jahre Explizite Lyrik

Der Ersatztermin für das Konzert in Landshut wird noch bekannt gegeben – er findet aber ebenfalls 2021 statt!

Blast Christmas – ja, is denn heut scho Weihnachten?

Update: Jahresabschluss 2021

Verbreite den Blöedsinn!

23 Antworten

      1. Hi!
        Ich habe eine Mail bekommen, dass meine Tickets für’s E-Werk auf den 19.3. nach Coesfeld verschoben wurden.
        Ist das ein WItz oder ernst gemeint?

  1. Wie schaut es eigentlich mit dem Konzert in Wörgl (AT) aus?

    Das wurde ja schon vor Corona vom 18.4. auf den 31.10.20 verschoben.

    Wurde es jetzt komplett Abgesagt oder gibt es wieder einen Ersatz Termin?

  2. Hmmmm…findet das Konzert in Lindau statt? Thommes und ich sind uns nicht einig…der Club zieht seine Konzerte zur Zeit durch…wir waren kürzlich und wir beide leben noch…aber Bier geht langsam aus… Gruß Schotte

      1. Wann bekomme ich eine klare Aussage zu dem Konzert in Pirmasens am 23.10.2020?
        Hier wird es als „abgesagt“ angezeigt – dennoch ist von einer wahrscheinlichen Terminverschiebung die Rede. Was passiert, wenn man den Nachholtermin nicht wahrnehmen kann?

          1. Und wie kann ich meine Tickets dann zurückgeben? Die Karten wurden über Eventim erworben und die äußern sich gar nicht weiter zu diesem Termin. Auf deren Homepage findet man dazu nur Folgendes: „Der Veranstalter hat keine neuen Informationen zu Ihrem Event hinterlegt.“ Wie ist das zu verstehen?

          2. Wie kann ich meine Tickets dann zurückgeben? Die Karten wurden über Eventim erworben und die äußern sich gar nicht weiter zu diesem Termin. Auf deren Homepage findet man dazu nur Folgendes: „Der Veranstalter hat keine neuen Informationen zu Ihrem Event hinterlegt.“ Wie ist das zu verstehen?

          3. Das kann ich dir leider nicht beantworten: Den Vorverkauf über Eventim macht der örtliche Veranstalter, wenn er das dort noch nicht entsprechend eingetragen hat, dann haben wir da keine Möglichkeit das zu ändern. Gut möglich, dass das einfach etwas dauert. Angesichts der Situation derzeit und der Vielzahl an Konzertverlegungen und -absagen insgesamt würde ich das vermuten.

  3. Vielen Dank für die schnelle und umfassende Antwort. Bleibt mir nur noch eine letzte Frage: Wer ist denn der örtliche Veranstalter? Quasimodo selbst bzw. die Firma, die dahinter steht oder jemand anderes?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.