Aktuelles Video

Panzer Dance
Du siehst:

Panzer Dance

Veröffentlicht am 8. Jul 2016

J.B.O. als App!

J.B.O. gibt es auch als App für Dein Smartphone - ob iPhone oder Android. Der Blöedsinn muss auch mobil verteidigt werden!

App StoreGoogle Play

News

Korrektur der gestrigen Meldung und neues Jubiläums-Motto

Da waren wir gestern etwas übereifrig mit der Ankündigung unseres 10ten Studio-Albums, denn es ist gar nicht das 10te Album, zumindest nicht nach den Regularien der GVL für „Jubiläums-Veröffentlichungen im Album-Format“, Paragraph 17, Absatz 3, in dem alle für die Zählung relevanten Veröffentlichungsarten aufgeführt werden, zu denen gehören:

sog. Studioalben mit einer Spielzeit größer als 37 Minuten und 12 Sekunden, Zusammenstellungen und Compilations, die ausschließlich Musikstücke der Band bzw. des Künstlers enthalten, von denen mindestens zwei Stücke auf diesem Werk erstveröffentlicht und/oder in Gänze oder in Teilen neu eingespielt und/oder neu gemastert wurden

Aufgrund dieser Information der GVL, die uns gestern Mittag erreichte, haben wir entsprechend den Regularien neu gezählt und die geänderte Veröffentlichung auch sofort an den Verein für deutsche Sprache gemeldet. Schließlich sind wir als deutschsprachige Band verpflichtet unsere Veröffentlichungen vom Verein auf die Verwendung eines korrekten Deutsch bzw. eines lizenzierten deutschen Dialekts hin prüfen zu lassen. Und jetzt wird es kompliziert, denn der Verein für deutsche Sprache hat wiederum eigene Regularien für deutschsprachige Bands und Jubiläums-Veröffentlichungen. Während laut der GVL also die Happy Metal Thunder mitgezählt werden muss, sagen die Regularien des Vereins für deutsche Sprache aber, dass wir diese nicht zählen dürfen, da es sich eben um ein fremdsprachiges Werk handelt und es daher nicht als Album einer deutschsprachigen Band gezählt werden dürfe.

Bis also abschließend geklärt ist, ob es sich beim kommenden Album um das 10te, das 12te, das 13te handelt und wer nun überhaupt das letzte Wort in dieser Angelegenheit hat, werden wir die Veröffentlichung verschieben. Es bleibt aber auf jeden Fall bei der Veröffentlichung im Sommer, nur zum Jahr können wir noch nichts genaues sagen, unter Umständen werden wir aber noch den Titel ändern müssen in „Nur das Beste, aber schon ein bisschen alt“.

Natürlich passt jetzt auch unsere Motto für dieses Jahr nicht mehr: 25/10. Wir mussten uns also ein neues Motto ausdenken und neue Flyer sowie Plakate in Auftrag geben. Das Motto für das Jubiläumsjahr heißt ab sofort „25 Jahre Qualitäts-Blöedsinn aus Erlangen powered by Kitzmann Bier und präsentiert von Beck’s Gold, Otto.de und sixx“. Wir konnten aufgrund der Zusatzkosten diesmal leider nicht auf ein umfassendes Sponsoringpaket verzichten. Dafür wird es von unseren Sponsoren aber auch spezielle Angebote für Euch geben, zum Beispiel eine „pink Edition“ von Beck’s Gold.

Neues-Jubilaeums-Motto

Wir freuen uns auf ein ereignisreiches „25 Jahre Qualitäts-Blöedsinn aus Erlangen powered by Kitzmann Bier und präsentiert von Beck’s Gold, Otto.de und sixx“-Jubiläumsjahr mit Euch! 🙂


Datum →
01.04.2014
Tags →
, ,
  • Ich bestehe auf mein Becks pink!!

    Blast!
    Die Schwestaaa, die sich schon auf nen allgemeinen Konzertmarathon im April freut….

  • Ist doch Becks Gold fast: Becks Pink-elgesöff.