Aktuelles Video

Panzer Dance
Du siehst:

Panzer Dance

Veröffentlicht am 8. Jul 2016

J.B.O. als App!

J.B.O. gibt es auch als App für Dein Smartphone - ob iPhone oder Android. Der Blöedsinn muss auch mobil verteidigt werden!

App StoreGoogle Play

News

08.10.2011 – Murg – Festhalle Murg

zu Google Kalender hinzufügen | iCal herunterladen


Datum →
11.04.2011
Tags →
  • gabriel

    wo kann man die karten bestellen ????

  • Die Karten kann man online über folgenden Link bestellen:
    http://www.jbo-shop.com/shop/product_info.php?products_id=215

  • lola

    Wie lange geht die veranstaltung? Lg

  • @lola: Bis sie rum ist 😉
    Bei Konzerten kannst Du davon ausgehen, dass üblicherweise zwischen 30 und 60 Minuten nach dem Einlass der Beginn ist, zwischen 30 und 60 Minuten für die Vorband, dann noch mal zwischen 15 und 30 Minuten für den Umbau und bis zu 120 Minuten für J.B.O.

  • etwas zu spät

    he ohne scheiss wo bekommt man no karten will da hin bin nur im krankenhaus gelegen wo gibt es no ????

  • @etwas zu spät: Soweit ich weiss sollte es noch Karten an der Abendkasse geben…

  • Yvonne

    Hay ich war in murg und ich muss leider sagen habe JBO nicht mehr mit erleben können weil irgentwelche voll fosten mir was in mein getränk getan haben oder mir auf die haut gelegt haben bin raus und da vor zusammen gebrochen … BIn Zimlich sauer über die sicherhalts Menschen das die so was nicht mit bekommen haben .. oder das die Leute nicht KOntroliern auf solch zeug … für mich heist das ich geh nie wieder an ein Konzert… Weil ich jetzt weiß das dort nicht richtig auf so was geachtet wirt …. schade JBO ich höre euch so geren und würde ich auch sehr geren Leif sehen .. Und den so was …

  • @Yvonne: Also sollte dem wirklich so gewesen sein, dann würde ich Dir empfehlen Strafanzeige zu stellen.
    Was die Securitys angeht: Solche Mittel können bei den Kontrollen kaum entdeckt werden, da sie ja nicht in großen beschrifteten Flaschen mitgebracht werden, sondern in sehr kleinen Mengen, die sich unauffällig irgendwo verstecken lassen. Würde so genau kontrolliert, dass es 100% auszuschließen wäre, dass so was mitgebracht wird, dann wäre mehr Aufwand nötig als selbst bei den Flughafenkontrollen üblich ist…
    Und es ist auch nicht Aufgabe – und nicht machbar – der Security jedes einzelne Getränk aller Besucher im Auge zu behalten, da gehört einfach auch ein Stück weit Eigenverantwortung dazu bzw. auch, dass man – wenn man in der Gruppe unterwegs ist – gegenseitig aufeinander aufpasst.

  • Yvonne

    Danke dir das ist mir schoin klar das man auf seien getränke selber auf pasen muss… aber da es unklar ist ob es über ein getränk oder über die haut aufgenommen worden ist weist ich nicht in wie vern ich mich noch hätte schüttzen können habe immer auf mein becher gecshaut und in immer in der hand gehabt… ist halt scheisse gelaufen und ja ich denke du hast wohl recht das dort das wach personal nicht so gut konntrolieren kann´…. dank etrotzdem das du mir antwortest …
    und war allein unterwengs nicht in der gruppe…